FAHRDIENST

Fahrten & Umsetzung von Filmfahrzeugen aller Art

Fahrer alle Klassen

Fahrer alle Klassen Wochentag 06:00 - 19:00

Fahrer alle Klassen Wochentag 19:00 - 22:00

Fahrer alle Klassen Wochentag 22:00 - 06:00

Shuttlefahrzeug Fahrer + 4

gefahrene Kilometer

37,-- / Std.

38,50 / Std.

39,-- / Std.

55,-- / Einsatz/Tag

  0,80 Cent / KM

Zuschlag nach gesetzlicher Vorgabe

Abruf & Disposition unseres Personals

Um einen geordneten und qualitativen Ablauf zu gewährleisten, kann unsere Dienstleistung nur unter folgenden Vorraussetzungen angeboten werden.

Abruf der Fahrer für den Folgetag

Mindestabrufzeit der Fahrer

Schäden

bis 12:00 am Vortag mit verbindlicher Angabe der Anfangszeit

5 Std. + 0,5 Std. bezahlte Pause

Grobfahrlässige Schäden unserer Fahrer werden durch eine Lotsenversicherung abgedeckt. Alle sonstigen Schäden bis 6000,-- Euro werden nicht durch unsere Versicherung gedeckt, sondern müssen über die Filmfahrzeugversicherung des Anbieters versichert sein.

Transparenz ist uns Wichtig

Warum wir nicht zu teuer sind

Immer wieder hören wir unsere Preise seien zu hoch. Wir sind der Meinung unsere Preise sind angemessen und ermöglichen unseren Mitarbeitern ein normales Leben.

Die Fakten wollen wir hier darlegen. Wir möchten hier in aller Form darauf hinweisen, dass sich alle Mitarbeiter in einem sozialversicherungspflichtigem Anstellungsverhälniss befinden und wir uns ausdrücklich gegen Schwarzarbeit stellen. 

Wir möchten darauf hinweisen, dass unsere Mitarbeiter keiner geregelten Arbeitszeit unterliegen, sondern die spontane, oft aussergewöhnlichen Abrufzeiten der Filmproduktionen akzeptieren. Wir möchten darauf hinweisen das die geforderte Flexibilität und Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter honoriert werden sollte und unsere Mitarbeiter dies auch einfordern. Es ist uns nicht mehr möglich zuverlässiges Personal, welches unter Produktionsbedingungen arbeitet, für günstigere Stundentarife zu finden.

FAKT 1:    

Zur Zeit sind Fahrer international Mangelware. Nur wenige junge Menschen ( Nachwuchs ) machen noch einen Führerschein. Die Lohnvorstellung sind um ein vielfaches gestiegen. Dies ist dem großen Bedarf und geringen Angebot geschuldet.

FAKT 2:    

Es finden sich keine Fahrer die für unter 20,-- / Std. ihren Dienst anbieten.Gehen wir von einem normalen Arbeitstag von 8 Std. aus und dies innerhalb einer normalen Arbeitszeit von 07:00 - 16:00 (1 Std. Pause) hat der Fahrer ein monatliches Stundenaufkommen von 160 Std.

                                                                                 160 Std.  x. 20,--  = 3200,-- Brutto

abzgl.Arbeitnehmeranteil bleibt Fahrer ein Nettoeinkommen von   2092,-- Netto 

incl. des Arbeitgeberanteil kostet der Fahrer das Unternehmen       3860,-- 

der durchschnittliche Krankheitstageverlauf liegt bei

                                                  11 Tagen im Jahr/anteilig 12 Monate    146,--

Gebühren für Steuerberatung, Fortbildung, Schäde, Berufgenossenschaft

                                                                                                                    100,--

                                                                                                                   _______

                                                                                      Gesamtkosten    4106,--

Gewinn des Unternehmens

geleistete Std. des Fahrers für das Unternehmen 160 Std. x 37,--  =   5920,--

abzüglich Kosten                                                      Fahrer                 =   4106,--

abzüglic pauschal pro Tag.                                      Disponent          =       35,-- 

                                                                                                                 ________

bei 160 Arbeitstunden des Fahrers bleiben dem Unternehmen         1770,--                                                                                                          pro Tag             88,95   

                                                                                            pro Stunde       11,11

                                (Miete / Energiekosten etc. nicht berechnet)